News

Ab 15. Februar 2021

Anastasia Grishutina ist überglücklich ein Teil der hervorragenden Lied Abteilung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sein zu dürfen!

https://www.hmtm-hannover.de/de/hochschule/personen/#G

 

11. Dezember 2020

Das Duo Esther Valentin & Anastasia Grishutina erhielte den Brüser Berger Musikpreis 2021.

Mehr Info hier …

14.September 2020

Nächste CD-Produktion in Planung

Nach dem großen Erfolg ihrer Debüt-CD „Amors Spiel“, die unter anderem viermal für den Opus Klassik nominiert wurde, planen nun Esther Valentin und Anastasia Grishutina  ihre zweite CD-Produktion mit dem Titel “Crime Scenes”!

Wir sind sehr froh darüber, wieder mit dem Label GWK Records und dem SWR2 zusammenzuarbeiten.

Weitere Infos hier…

Esther und Anastasia freuen sich über finanzielle Unterstützungen und Zuwendungen jeder Art auf folgendes Konto der GWK:
 

Kontoinhaber: GWK – Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e.V.

IBAN: DE26 4005 0150 0034 3711 53
Sparkasse Münsterland Ost

Stichwort: Spende CD Valentin, Grishutina

20. Juli 2020

Die Debut CD “Amors Spiel” von Esther Valentin und Anastasia Grishutina wurde in vier Kategorien für den OPUS KLASSIK nominiert:
Kammermusik – Duo, Nachwuchskünstler*in des Jahres, Sängerin des Jahres und Solistische Einspielung des Jahres.

Der OPUS KLASSIK ist der neue Preis für klassische Musik in Deutschland. Die Förderung der klassischen Musik und insbesondere die Auszeichnung ihrer Künstler ist das Ziel des Vereins zur Förderung der Klassischen Musik e. V., dem Ausrichter des wichtigsten deutschen Klassikpreises.

https://www.opusklassik.de/

30. Juni 2020

Das LiedDuo Valentin/Grishutina wurde für das Udo Reinemann International Masterclass in Brüssel 2020/21 ausgewählt.

Von Oktober 2020 bis April 2021 wird das Duo zusammen mit Ian Bostridge, Imogen Cooper, Juliana Banse, Anne Le Bozec, Anne Sofie von Otter, Hartmut Höll, Henk Neven, Hans Eijsackers und Christianne Stotijn arbeiten.

http://www.urim-masterclass.com/

24. November 2019

Das Duo Esther Valentin und Anastasia Grishutina hat den Preis der Junior Jury, den Presse Preis und den Edwin Rutten & Annette Andriesen Publikumspreis beim 53. IVC ´s Hertogebosch LiedDuo Competition gewonnen.

https://www.ivc.nu/nieuws/winnaars-van-het-53ste-ivc-liedduo-concours-2019

Ab Oktober 2019 hat Anastasia Grishutina die große Ehre an der Liedakademie der HfMT Köln im Fach Liedgestaltung und zeitgenössisches Lied für SängerInnen und PianistInnen zu lehren.
 
 

5. September 2019

Das LiedDuo Esther Valentin & Anastasia Grishutina wurden für das dreijährigen Förderprogramm SWR2 “New Talents” ausgewählt.

Diese Förderung beeinhaltet die Möglichkeit, Produktionen und Mitschnitte zu machen, mediale Begleitung und Beratung und auch Kontakte zu Konzertveranstaltern.

https://www.swr.de/swr2/musik-klassik/swr2-new-talent-valentin-grishutina-106.html

6. Juli 2019

Die Debut CD “Amors Spiel” von Esther Valentin und Anastasia Grishutina ist auf dem Label GWK-Records erschienen.

https://nxd.lnk.to/GWK144

27. Mai 2019
 
Das LiedDuo Valentin & Grishutina sind Stipendiatinnen beim Festival LIEDBasel.
Sie haben 3 Tage intensiv mit Graham Johnson, Benjamin Appl und Klaus Brömmelmeier gearbeitet.
 
 

31. März 2019

Die Mezzosopranistin Esther Valentin und die Pianistin Anastasia Grishutina wurden von der Bruno-Frey-Stiftung ausgewählt und mit dem Bruno-Frey-Musikpreis ausgezeichnet.

https://www.landesakademie-ochsenhausen.de/de/konzerte/preistraegerkonzert-bruno-frey-musikpreis-2018

30. September 2018

Das Duo Esther Valentin & Anastasia Grishutina hat den 1. Preis und den Publikumspreis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb Dortmund (III. LiedDuo Wettbewerb 2018) gewonnen. Außerdem wurde Anastasia Grishutina der Sonderpreis für die beste Liedpianistin verliehen.

https://schubert-wettbewerb.de/2018/09/29/esther-valentin-anastasia-grishutina-sind-die-1-preistraeger-des-iii-liedduo-wettbewerbs-2018/